Outsourcing

Wir sind ein Premium-Anbieter für Software-Outsourcing, Outtasking und Co-Development. Sie erhalten hochwertiges Know-how aus der Schweiz, wenn Sie es brauchen, ohne die Overhead-Kosten einer Festanstellung zu bezahlen. Getreu unserem Motto „Der zuverlässige Co-Pilot für digitale (R)Evolution“ sind wir Ihr Partner und Berater für digitale Transformation und Technologie.

Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und uns die gewünschten Aufgaben überlassen. Das bedeutet, dass Ihre Mitarbeiter, die normalerweise diese Aufgaben erledigen müssten, sich nun auf das konzentrieren können, wofür sie eigentlich gebraucht werden, und dass eine insgesamt bessere Leistung bei der ausgelagerten Aufgabe erzielt wird.

Im Gegensatz zu den gängigen Nearshoring-Modellen lassen wir keine kompletten Softwarepakete erstellen, sondern arbeiten im Team unter der verantwortlichen Leitung eines Schweizer Senior-Entwicklers mit unserem Partner in Belarus. Mit ihm pflegen wir eine langjährige Partnerschaft und tauschen uns über Technik, Software und Entwicklungen in diesem Bereich aus. So wird sichergestellt, dass die Qualität unserer Kunden und unsere spezifische Arbeitsweise berücksichtigt werden.

Unser einzigartiges Modell überzeugt selbst Weltkonzerne wie ABB und ermöglicht es uns als Schweizer Unternehmen, schnell und kostengünstig qualitativ hochwertige Lösungen zu entwickeln.

Outsourcing ist vor allem für Unternehmen von Vorteil, die sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren wollen und nicht die Zeit oder die Ressourcen für die Entwicklung haben. In vielen Fällen wirkt es sich positiv auf die Leistung aus: Der Kunde entscheidet, was zu tun ist und mit welcher Priorität. Er hat die volle Kontrolle und vermeidet unangenehme Überraschungen oder Verzögerungen; seine eigenen Mitarbeiter können sich dann auf ihre Kerntätigkeiten konzentrieren.

Die Kernkompetenzen beim Outtasking sind geringer als beim Total-Outsourcing: Der Kunde lagert nur die Aufgabe aus und nicht die gesamte Struktur. Ein Beispiel: Ein Kunde beauftragt uns mit der Entwicklung eines einzelnen Programms oder der Automatisierung von einem Prozess. Er bestimmt, welche Kompetenzen ausgelagert werden müssen und was unsere Teams in Weissrussland oder der Schweiz entwickeln. Dies ermöglicht einen schnellen Start ohne die übliche Anfangsphase von Analyse, Design und Planung.

Neben unseren klassischen Outsourcing-Angeboten bieten wir auch attraktive Variante des «Co-Development» an. In diesem Modell beziehen wir ausgewählte Spezialisten des Kunden in den Entwicklungsprozess mit ein. So können nicht nur (externe) Kosten eingespart werden: Der Know-how Transfer erfolgt während der Realisierung und geht tiefer, als dies in der Regel durch entsprechende Trainings erreicht werden kann. Zudem wird das frühe Verständnis und die Identifikation der späteren Betreiber mit der Lösung gefördert. Bei Interesse zeigen wir Ihnen gerne unser Modell wie auch Optionen für ein Co-Development auf.

Das FAST-Anwendungsframework hat sich in zahlreichen finanzbezogenen Applikationen für grosse Unternehmen bewährt und ist für komplexe Prozesse und Organisationen gut geeignet. Es erfüllt die höchsten Standards für Datensicherheit und Compliance, bewältigt grosse Datenmengen und gewährleistet die Integration mit einer breiten Palette von Quell- und Analysesystemen.

Das FAST-Framework geht weit über den Programmcode hinaus: Aus den von uns durchgeführten Projekten haben wir Best Practices, Entwicklungsmethodiken und Beratungskonzepte identifiziert. Auf dieser Basis lassen sich komplexe Anwendungen mit stark reduziertem Aufwand nachhaltig umsetzen.

Vorteile

Das Outsourcing der Softwareentwicklung und des Betriebs von Softwarelösungen ist in dreierlei Hinsicht von Vorteil:

  1. es ermöglicht dem Kunden, sich auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren,
  2. es hilft, die Leistung zu verbessern,
  3. es spart Kosten

Es ist ein effektiver Weg, um Kosten zu senken, sich auf Kernkompetenzen zu konzentrieren und Ihr Unternehmen auszubauen.

Durch das Outsourcing der Softwareentwicklung können Sie die hohen Kosten der internen Entwicklung und die Notwendigkeit, Entwickler mit speziellen Fähigkeiten einzustellen oder auszubilden, vermeiden. Durch die Auslagerung von Design- oder Entwicklungsarbeiten können Unternehmen auf Expertenwissen zurückgreifen und zahlen nur für die Arbeit, die sie benötigen.

Ein Vorteil des Outsourcings des Betriebs von Softwarelösungen ist der einfache Zugang zu dem für die Betreuung und Weiterentwicklung erforderlichen Know-how. Die verschiedenen Systeme können sehr spezifisches Fachwissen erfordern. Ist ein Unternehmen nicht in der Lage, diese Art von Hilfestellung zu leisten, könnte seine IT-Abteilung unter ständigen Problemen und Leistungseinbussen leiden.

Wir unterstützen unsere Kunden mit Outsourcing, Outtasking und Co-Development, sie bilden die Basis für viele unserer nachhaltigen Projekte. Wir entwickeln nicht einfach nur Software, sondern konzipieren gesamte Systeme. Wo sinnvoll auf Basis unseres FAST-Frameworks, welches wir in unseren erfolgreichen Projekten der letzten Jahre kontinuierlich zu einem umfassenden Anwendungsframework auf der Basis neuester Microsoft-Webtechnologien weiterentwickelt haben.

Die verschiedenen Optionen unterscheiden sich vor allem in Flexibilität: Wir können unsere Kunden beim Outsourcing dank unserem FAST-Framework mit vorgefertigten Schemata der Datenbank- oder Applikationsentwicklung unterstützen. Oder wir können beim Outtasking eine Basis für die Zusammenarbeit entwerfen und dann gemeinsam auf die Anforderungen des Kunden reagieren.

  • Flexibilität: Während einige Kunden die Möglichkeit bevorzugen, ihre Projekte selbst mit Outtasking zu managen, wollen andere Outsourcing, bei dem wir die Projektleitung übernehmen. Wir arbeiten flexibel und passen unsere Dienstleistungen den Anforderungen an.
  • Zusammenarbeit: Für alle Methoden gilt, dass sie eine enge Zusammenarbeit und Verzahnung erfordern. Deshalb tauschen sich unserer Solution Architects regelmässig mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern aus, um gemeinsam den bestmöglichen Kurs zu finden.
  • Budget-Effizienz: Alle Methoden können helfen, Ihre Kosten zu senken. Weil Sie die Softwareentwicklung auslagern, können Sie dank unserer Dienstleistungen Ihre Ressourcen besser fokussieren. Mit allen können Sie Kosten senken, während Sie gleichzeitig das Know-how im Unternehmen erweitern.
  • Hohe Qualität: Unsere Dienstleistungen basieren auf unserem FAST-Framework, welches in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt wird und sich ständig weiterentwickelt. Unsere hohe Qualität hat uns in den letzten Jahren zu einem der führenden Microsoft-Dienstleister in der Schweiz gemacht .
  • Entwicklungszeiten: Outtasking ist schneller als Outsourcing – wenn Sie einen konkreten Termin benötigen, verwenden Sie am besten Outtasking. Unser FAST-Framework und unsere hohe Qualität beschleunigen die Softwareentwicklung ungemein.
  • Microsoft-Spezialisten: Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Microsoft zusammen und sind als Gold-Partner auf der weltweit höchsten Partnerstufe zertifiziert. Unsere Spezialisten sind nicht nur auf das technische Know-how in Sachen Softwareentwicklung und Web/UI Design spezialisiert, sondern haben auch viel Erfahrung in den verschiedensten relevanten Bereichen.
  • Nachhaltigkeit: Mit unserer anspruchsvollen Dienstleistung tragen wir dazu bei, Ihr Unternehmen nachhaltig zu unterstützen. Sie können Ihr Unternehmen mit unseren Leistungen langfristig festigen und weiterentwickeln. Unser Ziel ist es, die beste Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

Outsourcing von Betrieb und Support

Mit iSaaS erweitern wir das Angebot unserer Dienstleistungen um ein weiteres, revolutionäres Produkt. Auch wenn sich die Zukunft der Cloud in Ihrem Unternehmen noch nicht konkret abzeichnet, ist dieses innovative Produkt das Fundament für Ihre künftige Wachstumsstrategie. iSaaS ist eine Lösung auf der Basis von Cloud-Computing, die mit den Microsoft Azure Services kompatibel ist.

Unser iSaaS-Dienstleistungsmodell basiert auf den Prinzipien eines verwalteten Dienstes mit voller End-to-End-Verantwortung unsererseits, um die Systemverfügbarkeit (mit Ausnahme von Infrastruktur und Netzwerk), die Benutzerfreundlichkeit und den Support für Geschäftsanwender (Kundenbetreuung) zu gewährleisten. Die Verantwortung für die Bereitstellung des Dienstes und das Eigentum an den Softwarelösungen und allen damit verbundenen Artefakten (in elektronischer Form) verbleiben bei Ihnen.

Sind Sie neugierig geworden? Für weitere Fragen steht Ihnen Michael Hofer gerne zur Verfügung.

01.

Umfassende Begleitung Wie wir arbeiten​​

Wir lieben, was wir tun, und wollen das bestmögliche Ergebnis erzielen. Wir gehen die Extrameile, noch einen Schritt weiter und denken über den Tellerrand hinaus. Jeder unserer Solution Architects ist ein anerkannter Experte auf seinem Gebiet und hilft uns, das optimale Resultat für unsere Kunden zu erzielen und umfassende Unterstützung zu bieten, wo immer sie am nötigsten ist. Sie überbrücken die Kluft zwischen Business und IT, übernehmen jede noch so unangenehme Aufgabe und führen sie zu Ende.

02.

Vertrauen und Anerkennung Wie wir arbeiten​​

Unser Erfolgsrezept: Einfach | gute Arbeit | machen. Wir verpflichten uns zu einfachen, transparenten und konsistenten Verhaltensweisen, die dazu führen, dass wir allen, die mit uns zu tun haben, einen aussergewöhnlichen Kundenservice bieten; indem wir einfach gute Arbeit machen. Passion, Kompetenz und Tatkraft treiben uns zu herausragenden Leistungen an. Wir fördern und fordern Vertrauen, Ehrlichkeit, Loyalität und Fairness in allem, was wir tun. Auf uns ist Verlass!​

03.

Software Outsourcing Wie wir arbeiten​​

Dazu paart sich ein weiterer Erfolgsfaktor: Als Premium-Anbieter für Software-Outsourcing, Outtasking und Co-Development stellen wir Ihnen hochwertiges Know-how aus der Schweiz zur Verfügung. Wir lassen keine kompletten Softwarepakete erstellen, sondern arbeiten als Team unter der verantwortlichen Leitung eines Schweizer Senior-Entwicklers mit unserem Partner in Belarus zusammen. Damit ist sichergestellt, dass die Qualität des Kunden und unsere spezifischen Bedürfnisse berücksichtigt werden.

04.

Projekte am Puls der Zeit Wie wir arbeiten​​

Eines unserer Hauptziele ist es, neue Ideen zu entwickeln und immer bessere Lösungen zu finden. Das ist es, was uns als Unternehmen auszeichnet. Wir arbeiten holokratisch, was bedeutet, dass Mitarbeiter aller Unternehmensebenen Ideen und Lösungen generieren und diese mit einem hohen Mass an Eigenverantwortung umsetzen. Wir glauben an «Spaß bei der Arbeit», fördern Kreativität und lassen Autonomie zu. «Projekte am Puls der Zeit» sind für uns ebenfalls ein Ziel – wir wollen uns immer in die richtige Richtung bewegen und nicht ziellos abdriften.

1/4