Moderne Business Apps

Viele Unternehmen nutzen geschäftskritische Anwendungen, die über die Jahre gewachsen sind und an ihre Kapazitätsgrenzen gestossen sind. Diese Softwaresysteme basieren oft auf veralteten, nicht mehr unterstützten Technologien, monolithischen Architekturen und verursachen ständig steigende Kosten für Wartung, Weiterentwicklung und Betrieb.

Obwohl es heute Standardprodukte für alle möglichen Geschäftsbereiche gibt, sind diese oft sehr umfangreich und entsprechend träge und aufwändig anzupassen. Oder es handelt sich um hoch spezialisierte, heterogene Branchenlösungen für spezifische (Teil-)Prozesse, die mehr schlecht als recht miteinander integriert sind. Sowohl bei den Altsystemen als auch bei (zu) vielen Standardprodukten leidet die für die digitale (R)Evolution dringend benötigte Agilität und Integrationsfähigkeit in bestehende oder zukünftige Umsysteme.

In der modernen Cloud stehen Dienste zur Verfügung, mit denen bestehende Systeme und Daten intelligent und optimal integriert und schnell und vor allem agil über Unternehmensgrenzen hinweg zur Verfügung gestellt werden können. Moderne Software-Entwicklung ermöglicht auch die einfache Erstellung und Verteilung von Software zur Nutzung auf allen möglichen mobilen Endgeräten.

Moderne und einfach zu bedienende Web-Apps ermöglichen eine zuverlässige, motivierende und native User Experience. Eine individuell optimierte Anwendung integriert sich nahtlos in den bestehenden Workflow und ermöglicht eine zentrale Datenpflege.

Sie entscheiden, ob der richtige Zeitpunkt für eine Modernisierung bei den ersten Anzeichen oder erst bei produktionsrelevanten Ausfällen ist. Wir starten klein und haben immer das Ziel im Blick. Schritt für Schritt nähern wir uns dem grossen Ziel und sind uns nicht zu schade, einen notwendigen Umweg zu gehen. Auf diese Weise werden wichtige Fragen, wie z.B. welcher Kernprozess zuerst umgesetzt werden kann, wie eine mögliche Implementierung aussieht und wie das alte System und die neue Lösung für eine gewisse Zeit parallel betrieben werden können, schnell beantwortet.

Agilität und moderne Software bieten in jeder Branche einen Wettbewerbsvorteil. Wir unterstützen globale Unternehmen und innovative Start-ups gleichermassen mit smarten Lösungen für die Modernisierung geschäftskritischer Anwendungen. Durch die Kombination von lokalem Fachwissen mit gezieltem Outtasking für Entwicklung und Support erhalten Sie das Schweizer Taschenmesser für Ihre Herausforderungen der digitalen (R)evolution.

Unsere Spezialisierung ist die Entwicklung smarten Softwarelösungen für komplexe Planungs- und Steuerungsprozesse. Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung sowie unseren Branchen- und Fachkenntnissen. Vor allem aber von einem umfangreichen Technologie-Framework und vielen anderen kleinen, aber feinen Dingen, die wir im Laufe der Jahre gelernt und verbessert haben.

Sie haben grosses vor – wir die passenden Lösungen

JEDER INTELLIGENTE ARBEITSPLATZ IST ANDERS

So sehr wir Standard-Software schätzen: Smarte, individualisierte und progressive Apps und Schnittstellen sind das, was erfolgreiche Unternehmen von anderen unterscheiden. Wir unterstützen Sie ganzheitlich von der Idee bis zur erfolgreichen Einführung und darüber hinaus. Damit werden wir Sie begeistern:

  • Vision, Strategie und -Planung
  • Individuelle Analyse & Konzeption
  • Architektur-Blueprints und Technologie Framework
  • Evaluation von Technologien und Produkten
  • Entwicklung von Anwendungen und Schnittstellen
  • Erprobte Governance und Sicherheitskonzepte
  • Massgeschneiderte Schulung und Support

Führende Technologien und Produkte

Mit unserer jahrelangen Praxiserfahrung und den ausgewiesenen Experten stellen wir sicher, dass wir bei den eingesetzten Technologien und Produkten jederzeit am Puls der Zeit sind. Wir sind stets offen für Neues und legen uns nicht zum vorneherein fest. Doch bei den folgenden Technologien und Produkten macht uns niemand etwas vor:

Microservices

Unsere Applikationen entwickeln wir konsequent als ‘Microservices’ welche als in sich abgeschlossene Bausteine unabhängig von den anderen Komponenten gewartet und agil weiterentwickelt werden können.  

Mittels ‘Message-Queue’ (zB. Azure Servicebus) werden die Daten der einzelnen Services synchronisiert und durch API-Management für interessierte interne und externe Konsumenten bequem zentral verwaltet und angeboten. 

Dies reduziert die Komplexität und ermöglicht es die Entwicklung einzelner Komponenten auf verschiedene Teams zu verteilen wodurch die Entwicklungsgeschwindigkeit gegenüber einem klassischen ‘Monolith’ klar gesteigert werden kann. 

Progressive Web Apps

Progressive Web Apps (PWAs) sind Webanwendungen, die wie normale Webseiten geladen werden, aber dem Benutzer Funktionen bieten, die sonst nur für native mobile Anwendungen verfügbar sind. Sie bieten unabhängig vom verwendeten Browser optimale Benutzererfahrungen, da sie auf Progressive Enhancement beruhen. Wie bereits bestehende Web-Apps werden sie direkt auf der zugehörigen Website gehostet. Entwickler können sie direkt auf ihrem Webserver aktualisieren, ohne diese Aktualisierungen an verschiedene App Stores zu senden.

Im Unterschied zu einer herkömmlichen Web-App kann man eine Progressive Web-App aber auch offline ausführen. Dazu legt man auf dem Homescreen eines internetfähigen Geräts eine Verknüpfung mit der entsprechenden URL an. Damit lässt sich die App dann einfach aufrufen – auch wenn nur eine schwache oder gar keine Internetverbindung besteht (Voraussetzung dafür ist ein Offline-Cache im Browser). Die Anwendung präsentiert sich dann jedoch oft nicht wie eine Website, sondern vermittelt vielmehr den Eindruck einer nativen App. Dank ihres responsiven Designs passt sie sich an jegliche Displaygrösse an.

Mobile Apps / Xamarin

Um Mitarbeitern auch einen modernen mobilen Arbeitsplatz (Android, iOS) zu ermöglichen entwickeln wir komplexe Geschäftsanwendungen auf Basis von Xamarin.

Diese Technologie garantieren neben nativer Performance auch eine durchgängige Integration mit allen Funktionalitäten der jeweiligen Plattform und eine native Benutzererfahrung, in der sich der Benutzer sofort zurechtfindet.

Durch Code-Sharing wird der Aufwand für eine Veröffentlichung auf verschiedenen Systemen auf ein Minimum reduziert. Der Vertrieb dieser Applikationen kann sowohl über öffentliche ‘App-Stores’, als auch private Kanäle sicher umgesetzt werden. Automatisierte Prozesse zur Qualitätskontrolle und Deployment garantieren dabei, dass Änderungen zeitnah zu den Testern und schlussendlich zu den Endanwendern gelangen könne

Ressource Planning Framework

Als Resultat der jahrelangen Erfahrung mit unseren Geschäftspartnern in unterschiedlichsten Industrien von kleinen KMU bis zu Grossfirmen hat sich gezeigt, dass ein grosser Bedarf nach flexiblen Lösungen zur zuverlässigen und intelligenten Planung von Ressourcen (Mitarbeiter, Maschinen, Arbeitsplätze etc.) innerhalb eines Unternehmens besteht.

Aufgrund von immer komplexer werdenden Anforderungen seitens gesetzlicher Vorschriften, GAV etc. können Pläne heutzutage nur durch starre, undurchsichtige Systeme oder mit enormem Zeitaufwand und mit wenig Möglichkeiten zur Qualitätskontrolle manuell erstellt werden.

Dies steht im starken Kontrast zu Anforderungen aus dem Business, welches sich möglichst schnell an Veränderungen im Markt etc. anpassen muss. Die Folge ist, dass Unternehmen sich grossen Risiken aussetzen, mit massiv erhöhten Personal-Aufwand leben müssen oder durch starre Applikationen schlicht die Innovationen ausgebremst wird.

API Management

API-Management umfasst die Verteilung, Kontrolle und Analyse von APIs, mit denen Apps und Daten im gesamten Unternehmen und von Cloud zu Cloud oder zu Legacy Systemen verbunden werden. Damit können Organisationen, die APIs erstellen oder von Dritten nutzen, Aktivitäten überwachen und sicherstellen, dass alle Anforderungen der Entwickler und Anwendungen erfüllt werden, die diese APIs verwenden.

Organisationen implementieren vermehrt Strategien für das API-Management, um auf sich rasant ändernde Kundenforderungen reagieren zu können. In den meisten Fällen setzen diese Unternehmen eine Microservice-Architektur ein, um die Forderungen nach einer schnelleren Softwareentwicklung zu erfüllen. HTTP-basierte REST APIs sind mittlerweile die bevorzugte Methode für eine synchrone Interaktion zwischen Microservice-Architekturen. Sie sind sozusagen der Klebstoff, der alle diese Microservices zusammenhält. Mithilfe des API-Managements stellt eine Organisation sicher, dass die APIs den Unternehmensrichtlinien entsprechen. Damit können außerdem jeweils geeignete Sicherheitsstufen verwendet werden, da eventuell nicht alle Services dieselben Sicherheitsrichtlinien brauchen.

01.

Umfassende Begleitung Wie wir arbeiten​​

Wir lieben unsere Arbeit und wollen stets das bestmögliche Ergebnis erreichen, gehen die letzte Meile konsequent bis zum Schluss und denken darüber hinaus. Deshalb begleiten unsere Solution Architects ihre Kunden umfassend und dort, wo es sie am meisten braucht und bauen Brücken zwischen dem Business und der IT. Sie packen Unangenehmes an und ziehen es durch bis zum Ende. ​

02.

Vertrauen und Anerkennung Wie wir arbeiten​​

Einfach, transparent und konsequent tun wir das Richtige zur richtigen Zeit. Wir engagieren uns mit ausserordentlicher Passion, Kompetenz und Tatkraft. So verdienen wir täglich das Vertrauen und die Anerkennung unserer Geschäftspartner und Kollegen. Wir fördern und fordern Vertrauen, Ehrlichkeit, Loyalität und Fairness in allem was wir tun. Wir übernehmen Verantwortung. Auf uns ist Verlass!​

03.

Reverse Outsourcing Wie wir arbeiten​​

Dazu paart sich ein weiterer Erfolgsfaktor – das «Reverse Outsourcing»: Lokale, kundennahe Kompetenz und gezieltes Outtasking im Bereich von Entwicklung und Support. Langjährige Partnerschaften am Entwicklungsstandort Weissrussland stellen sicher, dass unsere Qualitätsanforderungen und unsere spezifische Art zu arbeiten berücksichtigt werden. ​

04.

Projekte am Puls der Zeit Wie wir arbeiten​​

Ideen und Lösungen entstehen dank holokratischer Organisationsform und aussergewöhnlicher Firmen-Kultur auf allen Ebenen und können mit grosser Autonomie umgesetzt werden. Wir haben «Spass an der Arbeit» und «Projekte am Puls der Zeit» als unsere wichtigsten Ziele gesetzt.

1/4