Digitale Bauakte

Einfache und effektive Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg, Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen und ein direkter Kommunikationskanal zu allen Mitarbeitenden. Mit der digitalen Bauakte für Microsoft Teams nutzen Ihre Mitarbeitenden und Partnerfirmen standardisierte, digitale Arbeitsräume und haben jederzeit, geräteunabhängig und von überall her Zugriff auf alle Bauinformationen. Sie ermöglicht eine intelligente Planung und Kommunikation und schafft unmittelbare Erfolgsfaktoren für Unternehmen in der Baubranche.

Im Mittelpunkt steht die digitale Bauakte, ein digitaler Arbeitsraum, in dem Dokumente abgelegt werden, über Chats Nachrichten ausgetauscht werden, Telcos durchgeführt werden. Kurzum, die digitale Bauakte eignet sich überall dort, wo im Alltag Kommunikation und Zusammenarbeit stattfinden. Gerade in der Baubranche spielt sich der Alltag nicht nur am Computer ab, sondern zunehmend auch auf den mobilen Geräten der Mitarbeiter. Daher ist die Bauakte für Desktop-, IOS- und Android-Systeme verfügbar.

In der realen Welt gibt es zahlreiche andere IT-Systeme, die im täglichen Gebrauch benötigt werden. Der Architekt und der Statiker zeichnen ihre Modelle in der CAD-Software, das BackOffice erfasst und verwaltet Kunden, Projekte und andere Stammdaten im ERP-System. Der Kalkulator hat sein geliebtes AVA-System. Ihre bestehenden Systeme bleiben mit der digitalen Bauakte führend und werden um die modernen Funktionen von Microsoft 365, SharePoint und Teams erweitert.

Das Dokumentenmanagement für Planungsänderungen ist eine Herausforderung, die die gesamte Baubranche betrifft. Doch wie koordinieren und teilen wir die aktualisierten Planungsunterlagen mit den Gewerken und anderen Beteiligten? Mit der digitalen Bauakte stellen Sie sicher, dass alle Beteiligten, unabhängig vom Endgerät, Zugriff auf alle Informationen zum Bauprojekt haben und immer die aktuellen Planungsunterlagen verwendet werden. Veraltete Pläne und die daraus resultierenden Mehrkosten gehören damit der Vergangenheit an.

Vorteile der digitalen Bauakte

Die digitale Bauakte – wie Komplexität in der Planung, Kommunikation und Dokumentation verringert wird. Ihre Mitarbeitenden und Subunternehmer können dank der digitalen Bauakte jederzeit und von überall her auf alle Baustelleninformationen zugreifen.

  • Projektdaten strukturiert ablegen
  • Interne und externe Beteiligte einfach zusammenbringen
  • Grosse Datenmengen zentral bereitstellen
  • Bestehende Umsysteme einbinden und verknüpfen
  • Prozesse digitalisieren und automatisieren
  • Mit allen Mitarbeitenden einfach kommunizieren
  • Sicherer Austausch und Chat zwischen Mitarbeitenden
  • Gemeinsam an Dokumenten arbeiten
  • Von überall und mit jedem Gerät zugreifen

Digitalisierung in der Bauindustrie

In diesem Webinar-Video zeigt 1stQuad Solutions AG auf, welche Lösungsansätze für eine intelligente Planung und Kommunikation existieren und erklären dabei, welchen Mehrwert eine integrierte Kommunikationsplattform für einen Bau- und Technologiekonzern liefert.

Dank der digitalen Bauakte wird Microsoft Teams für Bau- und Technologieunternehmen zur Drehscheibe für geräteunabhängige Kommunikation und Kollaboration.

Microsoft Teams ist grossartig, wenn es um Dokumente, Kommunikation und Zusammenarbeit geht. Die digitale Bauakte erweitert die Stärken von Microsoft Teams um Funktionalitäten, die für Bau- und Technologieunternehmen unerlässlich sind.

Die Lösung kann sowohl mit rollenspezifischer Funktionalität angereichert als auch auf wesentliche Funktionen reduziert werden. Sie kann z.B. so konfiguriert werden, dass für bestimmte Mitarbeiter nur zwei Menüpunkte für Chat- und Telefonfunktionalität zur Verfügung stehen. Damit ist die App so einfach zu bedienen wie WhatsApp.

Basierend auf Microsoft Teams wird die digitale Bauakte zum Hub für geräteunabhängige Kommunikation und Zusammenarbeit. Dank serverloser Komponenten wie Azure Functions, Event Grid, Logic App und Storage werden Umsysteme mit einer schlanken Microservice-Architektur in die Azure Cloud integriert. Sie zahlen nur für die Ressourcen, die letztlich auch genutzt werden.

Ein weiterer kritischer Erfolgsfaktor ist das API-Management. Die digitale Bauakte lässt sich über unsere Schnittstellen einfach in Ihre bestehenden Bauverwaltungslösungen integrieren.

Informationen aus bewährten Tools und bestehenden Systemen fliessen in der digitalen Bauakte zusammen. Dort werden sie den Benutzern zentral zur Verfügung gestellt und an die einzelnen Systeme zurückgegeben. Die Integrationsschicht stellt sicher, dass Informationen aus den Umsystemen bezogen werden können. Durch eine intelligente Anbindung kann die digitale Bauakte auch auf Veränderungen in den Umsystemen reagieren und die Nutzer proaktiv informieren.

BIM360 for Microsoft Teams

Bauingenieur, Architekt und andere Beteiligte tauschen regelmässig Informationen aus. Mit der Digitalen Bauakte können sie den Teilnehmern, die nicht über 3D-Software verfügen, Pläne zur Verfügung stellen. So können beispielsweise detaillierte, navigierbare 3D-Modelle den Bauherren schnell, einfach und ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung gestellt werden.

Die Autodesk BIM 360 Modelle werden mit bewährten Komponenten wie der „AutoDesk Forge API“ und dem „1stQuad Integration Hub“ integriert. Mit „BIM360 for Microsoft Teams“ werden die Pläne und 3D-Modelle in Microsoft Teams zur Verfügung gestellt. Die Benutzer, die Pläne in Microsoft-Teams veröffentlichen oder verwenden, benötigen keine BIM 360-Lizenzen.

Angenommen, sowohl die Gebäudetechnikplaner als auch der Bauingenieur mussten ihre 3D-Modelle aufgrund eines Planungsfehlers, der erst bei der Ausführung bemerkt wurde, anpassen. Nun ist es wichtig, alle Beteiligten schnellstmöglich über die Änderungen zu informieren und die aktualisierten Planungsunterlagen an die Gewerke zu verteilen.

  • Die Bauleitung wird automatisch über die Veröffentlichung einer neuen Modellversion informiert und kann die Pläne interaktiv an die vor Ort tätigen Mitarbeiter, z.B. Vorarbeiter, verteilen.
  • Die vor Ort tätigen Mitarbeiter werden per Push-Meldung auf ihrem mobilen Gerät benachrichtigt und können direkt auf die Pläne zugreifen.
01.

Umfassende Begleitung Wie wir arbeiten​​

Wir lieben unsere Arbeit und wollen stets das bestmögliche Ergebnis erreichen, gehen die letzte Meile konsequent bis zum Schluss und denken darüber hinaus. Deshalb begleiten unsere Solution Architects ihre Kunden umfassend und dort, wo es sie am meisten braucht und bauen Brücken zwischen dem Business und der IT. Sie packen Unangenehmes an und ziehen es durch bis zum Ende. ​

02.

Vertrauen und Anerkennung Wie wir arbeiten​​

Einfach, transparent und konsequent tun wir das Richtige zur richtigen Zeit. Wir engagieren uns mit ausserordentlicher Passion, Kompetenz und Tatkraft. So verdienen wir täglich das Vertrauen und die Anerkennung unserer Geschäftspartner und Kollegen. Wir fördern und fordern Vertrauen, Ehrlichkeit, Loyalität und Fairness in allem was wir tun. Wir übernehmen Verantwortung. Auf uns ist Verlass!​

03.

Reverse Outsourcing Wie wir arbeiten​​

Dazu paart sich ein weiterer Erfolgsfaktor – das «Reverse Outsourcing»: Lokale, kundennahe Kompetenz und gezieltes Outtasking im Bereich von Entwicklung und Support. Langjährige Partnerschaften am Entwicklungsstandort Weissrussland stellen sicher, dass unsere Qualitätsanforderungen und unsere spezifische Art zu arbeiten berücksichtigt werden. ​

04.

Projekte am Puls der Zeit Wie wir arbeiten​​

Ideen und Lösungen entstehen dank holokratischer Organisationsform und aussergewöhnlicher Firmen-Kultur auf allen Ebenen und können mit grosser Autonomie umgesetzt werden. Wir haben «Spass an der Arbeit» und «Projekte am Puls der Zeit» als unsere wichtigsten Ziele gesetzt.

1/4